Eure Geschichten

#politicalfreshness

Grundstücks-Knappheit, aber leider auch das Zurückhalten gewidmeter Flächen, treiben die Preise in schwindelerregende Höhen.

Name: Hermann
Ort: Bezirk Schwaz

Natürlich sind die Bedingungen gerade in Tirol und oft noch mehr im Zillertal, sehr schwierig. Grundstücks-Knappheit, aber leider auch das Zurückhalten gewidmeter Flächen, treiben die Preise in schwindelerregende Höhen. Gerade Jungfamilien, die nicht das Glück haben, Eltern oder Großeltern zu haben, die aus bäuerlichen Strukturen kommen, können sich die Grundstückspreise fast nicht mehr leisten. Dadurch sind oft nur noch Großverdiener oder Wohnbaufirmen in der Lage die Preise dafür zu zahlen. Das wieder zu ändern und jungen Menschen die Möglichkeit zu schaffen sich auszusuchen wo sie leben wollen, wäre Aufgabe einer ausgewogenen Sozial-und Familienpolitik. Die Sozialdemokraten sollten sich dafür noch mehr einsetzen, diese Ziele umzusetzen. Ich denke es kann nicht das politische Interesse sein, die Menschen aus ländlichen Gebieten auszusiedeln und in Ballungsräume zu drängen . Wie gesagt sollten alle die Möglichkeit haben da zu leben, wo es ihnen gefällt. Ich kann da leben, wo ich gerne bin und hoffe es gelingt auch vielen anderen Bürgern in unserem schönen Land.


Für die Bereitstellung unserer Dienste verwenden wir Cookies sowie Tools von Google (Analytics, Fonts, Maps, Youtube) und Facebook (Facebook Pixel). Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies und Tacking-Tools verwenden.
Ok