Eure Geschichten

#politicalfreshness

Wie soll man sich so eine Zukunft aufbauen?

Name: Laura
Ort: Bezirk Kufstein

Mein Freund und ich sind seit geraumer Zeit auf der Suche nach einem neuen Eigenheim. Wir dachten aber nicht, dass uns dies vor eine große Prüfung stellt. Wir suchten im Internet, in Zeitungen, waren auf der Gemeinde, aber es ist alles nicht so einfach. Angefangen bei den Mietwohnungen, wo für knapp 80m2 im Dachgeschoss ohne Balkon bis zu 1300€ Miete verlangt werden, über Kaufobjekte die jenseits der Realität liegen haben wir nichts gefunden. Falls uns mal eine Wohnung für einen angemessenen Preis ins Auge stach, waren diese jedoch so renovierungsbedürftigt, dass es egal wäre, eine Neubauwohnung zu kaufen oder eine „gebrauchte“ zu erwerben. Ich verstehe nicht, dass für „junge Leute“, egal ob ein Paar oder alleinstehende, keine attraktiven Angebote bestehen. Wie soll man sich so eine Zukunft aufbauen? Vor allem stellt sich mir die Frage, so wie in unserem Fall, wenn die Familiengründung in Frage kommt, man so etwas finanzieren soll? Wenn man schon stark zu kämpfen hat wenn beide berufstätig sind. Immerhin sind laut Politikern wir jungen Leute doch die Zukunft unseres Landes? Warum schafft man dann keinen Platz oder vergibt Baugründe zu angemesseneren Preisen?


Für die Bereitstellung unserer Dienste verwenden wir Cookies sowie Tools von Google (Analytics, Fonts, Maps, Youtube) und Facebook (Facebook Pixel). Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies und Tacking-Tools verwenden.
Ok